Bei der Reifenherstellung markieren Laserlinien die korrekte Position der Gummilagen auf der Trommel. Die platziert dabei die Laserlinien automatisch in die jeweils benötigte Position. Ein grüner Laser markiert die Zentrallinie und zwei rote Laser werden im jeweils gleichen Abstand rechts und links der Zentrallinie gesetzt.

Wichtig ist die exakte Ausrichtung der Laser. Wir empfehlen dafür die Präzisionshalterungen MXYZ sowie H6 bzw. H8.

Besondere Anforderungen:

  • Exakte Positionierung von Laserlinien
  • Klare Erkennbarkeit der Laserlinien
  • Unbedenklichkeit für die Augen der Mitarbeiter

Ihre Vorteile:

  • Hohe Fertigungsqualität
  • Minimaler Ausschuss
  • Zeitersparnis

Geeignetes Z-Laser-Produkt:

ZM12